Gesamtansichten, Hotels, Gaststätten, öffentliche Gebäude, Straßen, Kitsch - alles querbeet
Anordnung der Karten weder chronologisch noch nach Themen sortiert - aktuellste Karte oben!

Bin Blick auf v Rondelle 1937 gel

Blick vom sog. Rondelle Richtung Weiler auf Bingen, Karte postalisch gelaufen 1937

Bin Jugendstil Ranken Blumen Voegel um 1900

Hübsche Jugendstilkarte, um 1900

Bin Baugewerkschule watermark

Text auf der Rückseite: Zur Erinnerung an das 30. Jubiläum der Hess. Baugewerkschule, Bingen a. Rh, 2., 3. und 4. Juli 1929

Bin Weinhandlung Fromm

Weingroßkellerei Fromm, Mainzerstraße, Bingen, Karte vermutlich 1920-1940 (?)

Bin GRUSS AUS Lok Bahn Leute 1902

Scherzkarte, postalisch gelaufen 1902

Bin Hotel Bertsch 1904

postalisch gelaufen 1904

Militaria Der Rhein ist wieder frei 1930

Hochinteressante Karte von 1930 - Detailausschnitte unten
 

Militaria Bin 1930 Detail 2

Detail aus obige Karte: (französischer?) Musikcorps vor der Stadthalle

Militaria Bin 1930 Detail 3 

weitere Details:
Soldaten vor der Hindenburgbrücke;
Der Wegweiser gibt die Richtung an für die Brücke von Kempten, Rüdesheim und Mainz

Militaria Bin 1930 Detail 5

Militaria Der Rhein ist wieder frei 1930 Detail 1

(französische ?) Soldaten vor der Marne-Kaserne am Binger Rheinufer

 

Bin Gasthaus Rheingau 1939 Jubilaeum 30 J

 Bin Rueckseite Gasthaus Rheingau Text 30 j Jubilaeum  

Vorder- und Rückseite einer Karte vom “Gasthaus zum Rheingau”, Karte zum 30-jährigen Geschäftsjubiläum des Wirtes “Vatter Kühn - 1939

Bin Stadthalle post gel 1962

Blick auf das Rheinufer und die Stadthalle vom Fluss aus - Karte postalisch gelaufen 1962

Bin Statdhalle 1913

Festhalle/Stadthalle 1913


Binger Festhalle - Karte postal. gelaufen 1914

Bin Gesamtansicht Rahmen zwei Maedchen 1905

Kartengruß von 1905

Bin Blick auf Hindenburgbr u Rochusberg ca 30er J

Blick von Rüdesheimer Seite über die Hindenburgbrücke hinweg nach Bingen
Karte vermutlich aus den Jahren 1930 bis 1945. Die Hindenburgbrücke wurde im zweiten Weltkrieg (März 1945) durch
die Deutschen selbst zerstört, die damit das Vorrücken der Amerikaner behindern wollte.

Bin Starkenburger Hof Litho ca 1920

Reklame-Postkarte des Hotels Starkenburger Hofes, vermutlich ca. 1900-1930

Bin Buedesheim post gel 1942

Blick auf Bingen-Büdesheim, Karte postalisch gelaufen 1942

Bin Blick auf_ gel 1955

Blick auf Bingen , Karte postalisch gelaufen 1955

Bin Burg Klopp Altstadt gel 1926

Burg Klopp und Altstadt - Karte postalisch gelaufen 1926

Bin Panzer Jaeger Abtlg 1940

Karte in DIN 5-Format: Dank der Panzer-Jäger-Abteilung 605 an das “gastfreundliche Bingen”
per Post versandt am 29.10.1940 (siehe Text unten)

Bin Dankeskarte Panzerjaeger 1940

Text auf der Rückseite:

Meine liebe Anneliese!                                    Mückenburg bei Baruth

Nun sind wir nach einigen anstrengenden Tagen in unserem neuen Quartier angekommen.
Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Das liebliche Bingen mit frohen und dankbaren Menschen haben wir
eingetauscht gegen ein Bauwerk mit mißtrauischen sturen Menschen, die keine Ahnung haben,
wie Soldaten behandelt werden müssen. Ich wohne zusammen mit Feldw. Hoffmann und Leutnant Wahl bei einem
großen Bauern, der uns aber weder gestern abend nach anstrengendem Marsch noch heute morgen
auch nur einen Schluck Kaffee angeboten hat.
Na, wir werden den Leuten schon beibringen, wie sie sich zu benehmen haben. Unsere Männer
liegen lieber auf Stroh. .....(dann folgt weniger interessantes Privates ....)

Dank an Dagi für die Hilfe beim Entziffern.

Bin Fotokarte Winzerfestumzug 30er Jahre

Beschriftung auf der Rückseite: Winzerfestumzug in Bingen 30er Jahre
Ich vermute aber (angesichts der dick vermummten Menschen am Straßenrand), dass dies eher ein Fastnachtsumzug war)

Bin Hotel Victoria Verkaufskiosk

Hotel Victoria in der Binger Vorstadt mit Verkaufskiosk - Alter unbekannt

Bingen mit Hindenburgbruecke vor 45

Blick auf das winterliche Bingen-Kempten, den Rhein und die Hindenburgbrücke (vor 1945) - Wunderschöne Ansicht, daher zeige ich diese auch
ausnahmsweise, obgleich ich diese Karte nicht selbst besitze (stammt aus priv. Sammlung von Herrn
H.- G. Kloos / Dank für Erlaubnis zur Veröffentlichung)
Bin Gasthaus z Elefanten Salzstr 50er

Zu dieser Karte:
Die auf der Karte genannte Besitzerin Frau Brilmayer war von 1952 bis einschl. 1959 Inhaberin der Gaststätte, die in dieser Zeit oft von Binger Studenten des Rheinischen Technikums besucht wurde. Eröffnet wurde die Gaststätte laut Unterlagen der Familie am 1. August 1887.
U.a. war später ein gewisser Herr Trapp (ehemals Landrat) Mieter der Gaststätte. Ab 1959 war die Firma Stollwerk 40 Jahre lang Mieter
mit der "Süßen Susi". Derzeit ist dort ein Modegeschäft mit Damenmode.
Herzlichen Dank für Karte und Informationen an Anke K., Bingen.

Bin Foto Salzstrasse 50er

Blick vom Speisemarkt in die Salzstraße, vermutlich in den 40er Jahren

Bin Spruch postal gel 1936

Schönes Geschenk: Karte 1936 postalisch gelaufen (Danke, liebe Jutta!)

Bin Kempten Litho 1905

schöne Lithographie vom Binger Stadtteil Kempten - postalisch gelaufen 1900

Bin Hotel Koenigshof Terassen gel 1952

Hotel Königshof-Terassen mit Blick über den Rhein nach Rüdesheim
Karte postalisch gelaufen 1952

Bin Eiswinter Rhein Stadthalle 1929

Blick auf das Binger Rheinufer mit Stadthalle - Eiswinter 1929

Bin Gasthaus Vater Rhein 30er_40er J

postalisch nicht gelaufen, vermutlich 30er/40er Jahre

Bin Baden im Rhein 1934 Privatfotos

Zwei Privatfotos - rückseitig vermerkt “1934 Baden im Rhein Bingen” (wo genau???)

Bin Eis auf Nahe 1929

Eiswinter 1929, Blick von der zugefrorenen Nahe auf Bingen

Bib Bin Blick auf Rh Nah Eck u Bogenbruecke 1933
Blick auf das Rhein-Nahe-Eck - Karte postal. gelaufen 1933

Bib Bin Blick auf Rh Nah Eck 1933 Detail

Detailvergrößerung aus der obigen Karte

Bingen Rheinufer 1919

1918

Bin Burg Klopp im Schnee 1910

Burg Klopp im Schnee - Künstlerkarte von 1910
(siehe dazu auch meine aktuellen “Burgfotos” in der Fotogalerie!)

Bin Hotel Victoria Litho Alter unbek

Schönes Litho vom Hotel Victoria - genaues Alter mir nicht bekannt vermutlich 20er Jahre

Bin Schmidtstrasse 1906 Strassenbahn

Schöne Karte von 1906

Bin Hindenburgbruecke 1943 post gel

1943 beförderte Karte - Blick vom Rochusberg auf Bingen-Kempten, die Hindenburgbrücke und Rüdesheim im Hintergrund

Bin Anlagen am Bhf m Springbrunnen gel 1937

Karte postalisch gelaufen 1937

Bin Zeppelin ueber Rhein sw AK 1941

1941 - Zeppelin über dem Rhein

Bin Hertes Rheinhotel Bahnhofvorplatz Brunnen Alter unbek

vermutlich 30er Jahre (??)

Bin Marktplatz Marktgeschehen post gel 1909

Bingen, Speisemarkt , postalisch gelaufen 1909

Bin Sektkellerei Scharlachberg Werbekarte Alter unbek

Werbekarte vermutlich 40er Jahre (?)


postalisch gelaufen 1926


Alter unbekannt - vermutlich 20er/30er Jahre


Winzerfest:  Blick von der "großen Weinburg" (gibt es heute leider nicht mehr) in die Salzstraße
Richtung Fruchtmarkt/Rhein - 1956 -


vermutlich 40er oder 50er Jahre

 
1913


Blick auf Bingen vom Rondelle 1933

 
postalisch gelaufen 1907

postalisch gelaufen 1901

  
Karte postalisch gel. 1912


Bingen - Stadtteil Büdesheim um 1920


Blick auf Bingen von Rüdesheim - post. gel.1956

   
1908                                                            Blick auf Burg Klopp                                    vermutlich 30er Jahre
                                              

 
Karte zum Andenken an das 10-jährige Bestehen der Baugewerkschule 1907                     Detailvergrößerung 1
(Herzlichen Dank dafür an K.B.)

Detailvergrößerung 2

 
           Künstlerkarte nach einer Federzeichnung  von M. Schiele-Fliedner           Seltene Karte postalisch gel. 1904                                        
                                                                   

Bingen-Burg Klopp und Bahnhof - postalisch gelaufen 1900


Karte postalisch gelaufen 1938


 
Weinlese auf der Rüdesheimer Seite mit Wegkreuz im Vordergrund und
Blick auf die Stadt Bingen im Hintergrund, postalisch gelaufen 1938


postalisch gelaufen 1901


Burg Klopp/vermutlich 30er/40er Jahre


Blick auf das Rhein-Nahe Eck ca. 1920 - 1935 (siehe dazu Erklärung unter der Detailvergrößerung unten)


Ausschnittvergrößerung aus obiger Karte - Hierzu ein paar interessante Recherche-Ergebnisse von Jupp Carl:
Der Dampfer "Goethe" wurde 1913 in Dienst gestellt. Die Marne-Kaserne wurde
1923** gebaut.
Der Schornstein des E-Werks wurde 1937 abgerissen. Das am Rhein-Nahe-Eck zu sehende Bootshaus 
(die weiße Baracke mit 2 Masten) des TRV Rhenania wurde 1935 abgerissen. Also bleibt für das Bild ein Zeitraum von ca. 1923** bis vor 1935.
Vielen Dank, lieber Jupp!!! **Dank auch an Frau H. Wiegers für Ihren Hinweis auf das korrekte Jahr des Baus der Marne-Kaserne.
 
Ausschnittvergrößerung aus der unteren Karte (zum direkten Vergleich!)


Rhein-Nahe-Eck - Alter ?? (30er?)

 
Hotel  Zum Karpfen  1919                                                                           Karte mit 2 Ansichten: Hotel  oben und unten Mäuseturm


"Künstlerkarte" postalisch gelaufen 1943


Grußkarte mit Hinweis auf Gaststätte " Patronetasch" - vermutl. 50er Jahre


Gasthaus Winzerhaus und Text des Gedichtes "Lob von Bingen" - vermutlich 30er Jahre

  
                 Werbekarten Scharlachberg-Brennerei Bingen-Büdesheim ( vermutlich ca. 30er Jahre)
 
Blick über die Burg Klopp nach Rüdesheim - vermutlich 30er/40er Jahre                         Detailansicht      
 

Scherzkarte Gasthaus "Goldener Kochlöffel" vermutlich 30er Jahre


Rheinufer mit Hotel, Badeanstalt und Marnekaserne im Vordergrund - ca. 30er Jahre


Autofähre "Stadt Bingen" zw. Bingen und Rüdesheim - vermutlich 40er/50er Jahre


Gasthaus/Hotel "Germaniablick" in der Mainzer Straße - 60er Jahre


Eisgang auf dem Rhein 1929


Luftaufnahme des Rheinufers mit Stadthalle (Hotel), Bäderhaus, Marne-Kaserne, E-Werk etc.
vermutlich 30er Jahre
 
Vergrößertes Detail aus obiger Karte (ca. 1930)
 


Bingen-Kempten 1961
(Text Rückseite: Bauvorhaben "Klocker" 8. Dez 1961 Richtfest)

 
sog. Prägekarten um 1900  (Prägekarte =  Figur des Mädchens "geprägt", d.h. Oberflächen sind hervorgehoben)


vermutlich ca. 1930 (?)

Blick auf Bingen und Bingerbrück - Künstlerkarte , postalisch gelaufen 1915


Burg Klopp - Karte postalisch gelaufen 1919

 
Foto von 1940 - Blick auf Bingerbrück und Bingen                                Ausschnitt (Im Hintergrund das Racke-Gebäude)
** Im Vordergrund Bingerbrück - Johannisstraße mit den damaligen Gebäuden der Firma Kirsten
 inkl. der Kirsten-Villa. Davor sind die Gewächshäuser der Gärtnerei Oschewsky zu sehen. **Dank an Carl Woog für die Info!
 

 
Blick auf Bingen in den 20er Jahren - rechts als Vergrößerung die 1929 abgebrannte Zigarrenfabrik Gräff an der Nahe


Original-Fotokarte  - Brand der Zigarrenfabrik Gräff am 17. Dezember 1929


Blick von der Burg auf das Rhein-Nahe-Eck und den Bingerbrücker Bahnhof , Karte postalisch gelaufen 1938


Vergrößerung aus obiger Karte: das Rhein-Nahe-Eck  


Ausschnitt aus obiger Karte: Blick auf den Bingerbrück mit Wasserreservoir und Geleisen
(das rechte Gleis vermutlich noch zum Anleger des Trajektes führend)
 
Schiffshavarien im Binger Loch  vermutlich 30er/40er Jahre (?)
 
Gaststätte Salztor (Karte postalisch gel. 1935)          



 Karte postalisch gelaufen 1916

Bingen Winter 1929 - Eisgang auf dem Rhein - im Hintergrund die Rheinpromenade

 

 
lks: Panorama Bingen mit Reim (50er Jahre?)                                 re: Blick auf Drususbrücke u Bingen vermutl. 50er Jahre
 


Campingplatz Bingen-Kempten (beim "Bauer Schorsch") 50er Jahre


Blick auf den Rhein und Bingen von Rüdesheimer Seite, postalisch gelaufen 1908

Schöne Fliegeraufnahme von Bingen  - vemutlich 30er Jahre


1913

1937

 
Karte gelaufen 1927 - Übersetzung folgt 


Hotel Starkenburger Hof - Karte gelaufen 1960 
 
Blick auf Rheinpromenade und Stadt , Karte gelaufen 1938

 
"Einen guten Wein trinkt man im Kämmerlein"
(Text auf der Rückseite der alten Karte links - Alter??)                 rechts: das "Kämmerlein 2008
Blick auf das Rhein-Nahe-Eck (vermutlich 40er/50er Jahre?)

  

 
Karte gelaufen 1937 -  Wandbild aus dem Hotel "Märchenschloss am Rhein"

Blick von Burg Klopp auf die Stadt - vermutlich 30er/40er Jahre

Bingen, Schmittstraße, Gaststätte Reischmann (50er/60er Jahre)

 

   
        Café Röthgen 50er J.                   Gebäudekomplex der Sektkellerei Scharlachberg
                                                 (Gaustr. 57 - 59) Karte vemutlich aus den 30er Jahren


Aus dem Nachlass meiner Mutter:  Bingen Bahnhof, vermutlich 50er/60er Jahre
(links mein Vater, rechts außen Emil Oschewsky, der ehem. Besitzer der Gärtnerei in Bingerbrück)

'Blick von Burg Klopp, Bingen, über den Rhein nach Rüdesheim,
Karte gelaufen 1928


 
Der Srpingbrunnen in der "Vorstadt" - Nähe Bahnhof Bingen - beide Karten gelaufen 1952


Mehrbildkarte 50er Jahre-


Alter Druck der Künstlerzeichnung "Der Rhein bei Bingen" von Hans Richard von Volkmann um 1900
Aus dem Buch Dr. B. Lindemann " Die Erde II" - Aufdruck lks unten: "Kosmos Gesellschaft der Naturfreunde Stuttgart".

 
Hotel Starkenburger Hof, Rheinkai ( Alter?)                                                                           60er Jahre       
                                                                                                                        


aus einem Kalenderwerk v.1880

1911

schöne alte Prägekarte mit Goldrand - 1904


Rückseite der Prägekarte 1904


Künstlerkarte von 1900 mit Burg Klopp: Gefangennahme Heinrich des IV.

  
                        Rochusallee mit Finanzamt (**)                       unten: Blick auf Bingen 1947                            
                                                                                                                         

(**) Herzlichen Dank für den Hinweis und lieben Gruß nach Bingen,, Frau B. W.!!

Bingen und Bingerbrück / Nahemündung
Alte Ansichtskarte nach einer Federzeichnung v. Wilhelm Mayer

 
Zwei Foto-Ansichtskarten vom Hochwasser in Bingen  (1920 ?)



Das Café Kimmich - heute Jeansgeschäft gegenüber Kaufhaus NKD- vermutlich 60er Jahre  (Adresse: Vorstadt 2)

 


Karte von 1898

 

zu Teil 2

 

[Kaltnaggisch] [Bilder Fakes] [Bingerbrück] [Bingen im Krieg (1)] [Bingen] [Bingen 2] [Bingen Lithos] [Burgen] [Basilika & Nahe] [Drususbrücke] [Filme alt] [Filmprogramme] [Französ. Karten  1] [Hildegardisschule] [Kitsch- & Grusskarten] [Leporello 1] [Liederhefte] [Liedkarten Rhein] [Liedkarte: Es zogen 3 Burschen] [Loreley] [Mäuseturm] [Militaria] [Mondscheinkarten] [Rheinanlagen] [Rheingrüße] [Rheinkitsch] [Rochusberg] [Rüdesheim] [Technikum/FH] [Umgebung v. Bingen] [Wacht am Rhein] [Waldgasthäuser etc.] [Werbung alt]