Stadtteil Bingerbrück
(Anordnung nicht chronologisch!)

Bib Stereokarte Anwesen Schaefer u Kirche um 1903

Sogenannte Stereokarte von 1903

Blick vom heutigen Standort des “gelben Terrassenhauses” in der Stromberger Straße (erbaut 1959)
zur kath. Kirche und nach Bingen hinüber

Bib Stereokarte Anwesen Schaefer u Kirche um 1903 Teil

Das hübsche Haus gehörte dem Weinhändler Biermann, im Kriege leider zerstört

Bingerbrueck_Weinbau_Frank_1910 Bingerbrueck_Metzgerei_Sonnet_1928

Zwei Traumkarten!

links: Weinbau Frank 1910                           rechts: Metzgerei Sonnet in der Koblenzer Straße 1927

(Scans dieser Karten wurden mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Herrn Hans-Reinhard Kühnreich
zwecks Veröffentlichung auf meiner Homepage. Das Angebot habe ich mit Freude dankend angenommen!)
 

Bib Eisenbahnbogenbruecke 1907

1907

Bib Litho1900 Schrfitzug Bingerbrueck Schweizerhaus u Rheinstein

Schöne alte Lithografie - postalisch gelaufen 1904
Auf der Höhe links das Schweizerhaus und im Hintergrund die Burg Rheinstein

Bib Gasthaus Rupertsberg Terrasse 1940

Beschreibung auf der Rückseite der Karte:
Blick von der Terrasse des Gasthauses u. Saalbau “Rupertsberg” Bes.:Jos. Thyrian,
Bingerbrück am Rhein Pension - Ruf 2306
Karte 1940 postalisch gelaufen

Bib Schwimmbad ca 60er od 70er

Schwimmbad Bingerbrück auf der Höhe - mit Blick auf Bingen und Rhein und die Weinberge des Rheingaus
vermutlich 1960er/1970er Jahre

Bib Blick ueber Stromberger Str u Bingen 1904

Blick über die Stromberger Straße und die katholische Kirche in Bingerbrück hinüber nach Bingen

1904

          Bib Schlossstrasse Fam Stipp Karten 1930 A   Bib Schlossstrasse Fam Stipp Karten 1930               
"Erste Aufnahmen mit unserem Apparat 17.11.30 - Familie Kaspar Stipp"

Garten des Hauses in der Schlossstraße (oberhalb des ehem. Wasser- und Schifffahrtsamts bzw. des heutigen BAMF)
Blick durch den Garten in nördlicher Richtung in die Friedrichstraße und über den Rhein auf die Weinberge auf der anderen Rheinseite

                     Dank an Reiner und Gabi O. für diese schönen alten Fotos!                    

Bib Blick auf Bahnhof 1918

Blick auf den Bahnhof, Karte postalisch gelaufen 1918

Bib Haus Hellwig 1924 Rueckseite Karte Bib Haus Hellwig

Das Rätsel der Karte ist gelöst:
Diese Ansichtskarte (Fotografie eines Hauses) besitze ich schon einige Zeit, aber bisher konnte ich niemanden finden,
der sie räumlich zuordnen konnte. Die Karte ist postalisch gelaufen am 31.12.1924.

Jetzt erfuhr ich von Reiner Oschewsky, einem Ex-Bingerbrücker, der wiederum wichtige Informationen
von Herrn Jerono aus Bingerbrück erhielt, die folgenden Details:
 

Das Haus stand an der Koblenzer Straße, etwa dort, wo die Ratsschänke heute steht. Es gab zuerst den Garten und das Haus stand etwas weiter hinten.
Es gehörte der Familie Hellwig, die dort einen Weinhandel und eine Küferei betrieb. Absender auf der Karte: Georg Hellwig und Schwester.
Das Haus daneben, das man auf der Karte noch sehen kann, gehörte zur Bäckerei Kalkofen. In der Reihe war auch noch die Leihbücherei Baden.
Das musste der Großvater von Heinrich Baden gewesen sein. Dessen Vater hatte die Wirtschaft "Zur Post", neben Heizmann und gegenüber
des Edeka-Geschäfts (Anmerkung: der kleine und einzige Supermarkt inmitten von Bingerbrück wurde leider Anfang März 2015 geschlossen).

 

Herzlichen Dank an die beiden Herren. Ich bin begeistert! (5.5.15)

Bib Jugendherberbe u Mausturm 1970

Blick von der anderen Rheinseite auf den Mäuseturm und die Jugendherberge Bingerbrück
Karte postalisch gelaufen 1970

Bin u Bib sw Blick v d Eisel vor 1929

Blick auf Bingerbrück und Bingen ca. 1925

Bib Blick auf Bib u Bing Alte Schule ca 1895

Blick vom Rondelle auf Bingerbrück und Bingen, vermutlich um 1895

Bib Frau mit Weinglas Panorama 1951

Karte postalisch gelaufen 1951

Bib Zukunft liegt auf d Wasser 1915

schöne und seltene Karte, postalisch gelaufen 1915

Bib Blick auf Litho um 1900

um 1900

Bib Blick auf zwei Kirchen und Ort

Bingerbrück mit beiden Kirchen im Vordergrund - Alter unbekannt

Bib u Bin Blick auf gel 1907

Eine von unzähligen Karten, die Bingerbrück und Bingen stets aus derselben
Perspektive zeigen: Blick vom sog. Rondelle über das Gebäude der “alten Schule” in der Drususstraße hinweg nach Bingen
Die obige Karte ist 1909 postalisch gelaufen von Bingen nach Nantes, Frankreich

Bib Blick ueber Haeuser auf Bingerloch gel 1907

postalisch gelaufen 1907

Bib Blick Bin u Scharlachberg ca 1920

Blick auf Bingerbrück - Karte vermutlich aus den 20er Jahren

Bib Rhein Hafen Schiffe sw Karte

Blick auf Rheinufer, Hafeneinfahrt und Mäuseturminsel - Alter unbekannt - vermutl. 30er/40er Jahre (?) -
Bilddetail (Ausschnitt): siehe hier unten!
Bib Rhein Hafen Schiffe sw Karte Detail 1

Detail aus obiger Karte: rechts ein Teil der Mäuseturminsel und die Einfahrt zum Bingerbrücker Hafen
Am linken Ufer liegen 2 Schiffe/Kräne? Das vordere möglicherweise Taucherschachtschiff? (evtl. “Kaiman”,
1892 gebaut)?

Bib Rhein Dampfer Maust 1938 sw Fotokarte

Am Rhein bei Bingerbrück - Dampfer und Schleppkähne in der heute nicht mehr v. d. Schiffahrt
genutzten Fahrrinne auf Bingerbrücker Seite am Mäuseturm
Karte postalisch gelaufen Februar 1938

Bib Elisenhof Litho gel 1912

postalisch gelaufen 1912

Bib Elisenhfof u Elisenhoehe 1910

ca. 1910


vermutlich ca. 1910

    
     Eingang zur Jugendherberge "Elisenhof" 1939
 
Waldrestaurant Elisenhof mit Aussichtstempel, der anlässlich des Besuchs des preußischen Prinzenpaares errichtet wurde
(Dank an Carl Woog für die Information!!) beide Karten postalisch gelaufen1910

 
Waldrestaurant "Elisenhof" 1908

Bib Blick auf _sw gel 1929

Blick auf Bingerbrück und Bingen - postalisch gelaufen 1929

Bib Bau kath Kirche

im Vordergrund Bingerbrück / Information vom Januar 2011:
Carl Woog schreibt: Es handelt sich definitiv um den Neubau der kath. Kirche im Jahre 1890

Bib Litho 1903

Schöne Lithografie, postalisch gelaufen 1903


um 1900


Grußkarte/vermutlich 40er/50er Jahre

Bib Kuenstlerkarte Kribben 1898 kl

Künstlerkarte mit Blick auf Bingerbrück, postalisch gel. 1898

Bib Riesenkarte Schule Vordergund ca 1900

“Riesenkarte” (etwas größer als DIN 4) ca. 1900

Bib Eiswinter 1929 Rh Nahe Eck

Eiswinter 1929 - Blick auf Bingerbrück und Bingen und das Rhein-Nahe-Eck

Bib Eiswinter 1929 Rh Nahe Eck Detail Vergroesserung

Detailvergrößerung aus obiger Karte

B9_LKW_1967 kl

1967 - noch war die B9 ohne Betongleitschutzwand
Links im Bild ein Teil der Drususstraße
 

1967 Bild verkleinert Bruecke

1967


Aus dem Bildband "Das deutsche Eisenbahnwesen der Gegenwart" von 1923


Blick u.a. auf den Bahnhof Bingerbrück - postalisch gel. 1930

Detailvergrößerung aus obiger Karte


Blick auf Bingerbrück und Bingen/Karte postalisch gelaufen 1901
Im Vordergrund Teilbau der Volksschule


vermutlich 50er/60er Jahre


Karte postalisch gelaufen 1898


Blick auf das Rhein-Nahe-Eck mit Bingerbrück und Bingen, postalisch gelaufen 1903


Blick vom "Rondelle" auf Bingerbrück und Bingen postal gelaufen 1939

Berühmt-berüchtigt: die Frikadellen von Hans Kremer
Karte vermutlich aus den 60er Jahren

handschriftlich datiert: 1927

Blick auf Bingerbrück 1929 - im Hintergrund der zugefrorene Rhein
 
Fotokarte  Blick von Bingen auf Bingerbrück - 30er Jahre - Ausschnittvergrößerungen unten

"Hulla-Brücke" im Vordergrund, rechts die Nikolaus-Kapelle


fast identischer Blick:
Im Vordergrund die  "berühmte Hulla-Brücke" und die Nikolaus-Kapelle am Nahe-Ufer (links)
aus der Zeit von 1930-1945.  Beides existiert - leider -  nicht mehr!  

Karte postalisch gelaufen 1938

Ausschnitt aus einem Privatfoto der 60er Jahre
(im Vordergrund Nahe und Drususstraße sowie Gebäude der Firma Kirsten)

Blick auf die beiden Kirchen und das Bahngelände (Anfang 60er Jahre)

Blick auf Bahnanlagen, Nahemündung, Rhein und den Mäuseturm (60er)

Blick auf Bingerbrück vom "Münsterer Kopf" vermutlich zwischen 1930 und 1950

 Detailvergrößerungen aus obiger Karte

Drususstraße

Die Bogenbrücke und Naheufer Bingen

 
Zwei Karten mit Flugzeugaufnahmen von Bingerbrück, 40er Jahre

Ausschnittsvergrößerung aus obiger linker Karte


Luftaufnahme von Bingen und Bingerbrück vermutlich 50er Jahre

Aus obiger Karte: Detailvergrößerung Bahnhof Bingerbrück

ebenfalls aus obiger Luftaufnahme: Detailvergrößerung

Blick auf Bingerbrück und Bingen - schöne Prägekarte mit Goldverzierung
postalisch gelaufen 1903

                          

postal. gel. 1907

Blick auf Bingerbrück und Bingen - Alter ? (vermutlich 30er/40er J)

Detail aus obiger Karte (mit "alter"  Herterbrücke, Nikolauskapelle)
 
Werbebroschüre 1938  - Vorderseite und Inhalt

Unterkunfts-Nachweise in obiger Broschüre von 1941
.

sog. Albumin-Photo um 1900 : der Bingerbrücker Hafen mit Trajekbooten (siehe Detail unten!)
Erklärung zu ALBUMINPHOTO (Wikipedia)


um 1900  
 
 Litho 1897 u.a. mit Bahnhof Bingerbrück, Mäuseturm etc

um 1900

Gasthaus Lindenschänke, vermutlich ca. 30er Jahre

postalisch gelaufen 1897
 
Bingerbrück/kath. Kirche im Vordergund - post. gel.1939         Vergrößerung mit Bauten um den Römerhof herum


Luftaufnahme 60er Jahre

Original-Foto um 1900 - im Vordergrund die Bahnanlagen (Details siehe unten)

Ausschnittsvergrößerung aus obigem Foto: Hafen Bingerbrück (links unten) und Bahnanlagen  um 1900
 
 Bahnhof Bingerbrück und Hafen       Ausschnittsvergrößerung aus der rechten Karte der 30er Jahre:

 
Sog. Notgeld - ausgegeben von der Bürgermeisterei Bingerbrück - 1917

 Mäuseturm und Bingerbrücker Kribben - Karte postalisch gelaufen 1935

Blick auf Bingerbrück und Bingen, Karte postalisch gelaufen 1936

 
Blick auf Bingerbrück und Bingen  um 1900 - Karte mit schönem Prägedruck des Binger Wappens
 Vergrößerung


Eine "Kunstkarte" aus den 80er Jahren
Das brennende Rupertuskloster nach einem Gemälde von Willy Holtmann 1979

postalisch gelaufen 1899

Blick auf Bingerbrück und Bingen (vor 1930)

Originalfoto - Blick auf Bingerbrück und Bingen 1895

Original-Foto Blick auf Bingerbrück, Bahnhof und Bahnanlagen mit Hafen (ca. 1890 - 1900)

vermutlich ca. 40er/50 er Jahre

Blick auf Bingerbrück und Bingen
(heller Vordergrund : Teilfläche der Elisenhöhe, nachdem Planier- und
Einebnungsarbeiten durch den FAD (Freiwilligen Arbeitsdienst)
in den 30er Jahren stattgefunden haben - Dank an Carl Woog für den Hinweis!)

Blick auf die alte Schule und das Kirsten-Gebäude  - vermutlich 40er/50er Jahre

Karte postalisch gelaufen 1916

Blick auf Bingerbrück (mit alter Schule) und Bingen  - vermutl. 40er Jahre

vermutlich 30er/40er Jahre (?)

Ausschnitt aus obiger Karte - Bahnhof Bingerbrück und Hafen

Blick auf das Rhein-Nahe-Eck  - am rechten Bildrand der Bingerbrücker Hafen (um 1900)

Gaststätte "Ratsschänke" 60er Jahre - Koblenzer Straße (heute Steakhouse PAK)
 
Stromberger Straße und Koblenzer Straße 50er Jahre (**)                          heute
 
Gasthaus "Goldener Pflug" 50er Jahre                          Fam. Theobald & Gäste auf der kleinen Terasse
(Fotos zur  Verfügung gestellt von Walter Theobald, Bingerbrück - Danke!)
 
Im Gebäude des ehem. Gasthauses war bis vor kurzem Friseursalon POPIS (Fotos Febr.2009)

Blick von der anderen Rheinseite auf Mäuseturm und Bingerbrück (Jugendherberge )
 vermutlich 50er Jahre

Aus einer traurigen Zeit: der zerstörte Bingerbrücker Bahnhof nach Kriegsende

Blick auf den Bahnhof und die Gleisanlagen  - um 1900

 Bahnhof Bingerbrück - Karte gelaufen 1911

B9 - Häuser der Drususstraße und rechts Parkplatz der Fa. Kirsten 60er Jahre
 
  Gasthaus "Im Krug zum grünen Kranze" - Karte postal. gelaufen 1927 

1938

 Bingerbrücker Hafengebiet, Bahngelände und Mäuseturm (v.  Luftschiff Graf Zeppelin  - vor 1940)
 
Blick auf das Rhein-Nahe Eck und Bingerbrück (mit Hafen ,Trajektboot und Kränen - siehe Ausschnitt unten)  
Karte gel. 1898

Ausschnitt Bingerbrück Bahn mit Hafen

Foto Hafenanlage Bingerbrück und Mäuseturm (Alter ?)

Blick auf Bingerbrück - mit Bild des Mäuseturms (vor 1929)

Blick auf B 9 und Firma Franz Kirsten - 60er Jahre

Aus Nachlass meiner Mutter eine Aufnahme der Kreuzung an der Drususbrücke
(Der Gendarm ist mein Vater) vermutlich 60er Jahre

Schöner Blick über Bingerbrück nach Bingen und Rüdesheim
(Blatt aus Rheinalbum um 1900) 

Aus Fotobildband 1964: Blick von der Burgruine Ehrenfels auf die Bingerbrücker Seite


..musste ich einfach kaufen.... (Plastikschild)


Blick vom Café Restaurant Rondell-Terassen nach Bingen,  50er/60er J.

 
Bingerbrück - Waldrestaurant Elisenhof - Karte gelaufen 1913                                                                     Gelaufen 1937


Das Denkmal auf der Elisenhöhe wurde nie gebaut: alte Ansichtskarte von ca. 1915
 
Geplantes Bismarck-Denkmal (Karte von ca. 1915)

Karte von 1933

Blick vom Bahnhof Bingerbrück zur Elisenhöhe - postal. gelaufen 1913

 
Altes Zuglaufschild
(die Bezeichnung "Bahnhof Bingerbrück" existiert seit den 90ern nicht mehr; heute heißt es "Hauptbahnhof Bingen")

 
1953 - Blick auf Rangiergleise und Kribben sowie Weinberge der Rüdesheimer Seite
 
Bahnhof und Bahngelände Bingerbrück 1953

Blick auf Bingerbrück - vermutlich Anfang 50er J. - vorderer Turm der Basilika fehlt
Künstler-Ansichtskarte: Blick auf das Gebiet der "Kribben" und Bingerbrück - 1898

Luftaufnahme - Blick auf Bingerbrück ca. 1950

1914

Hafen Bingerbrück - Karte um 1900 (Hafen wurde Anfang der 50er zugeschüttet)

1898 (Im Vordergund rechts der Schulneubau)


1906

Jugendherberge Bingerbrück mit Blick auf Mäuseturm und Burgruine Ehrenfels  50er/60er J.
 
schöne großformatige Karte  von ca. 1900 (ca. DIN 4-Größe)                                    Rückseite (verkleinert)

 
Blick auf Bingerbrück und Bingen 1913   (seltsam: Karte mit italienischem Text und luxemburgischer Briefmarke!)

Bingerbrück 1936

Blick auf Bingerbrück 1906
  
 ca. 1910/1920     
 
ca. 1910/1920

3-Bild-Ansichtskarte 1953

Blick vom “Rondelle” (Straße Richtung Weiler) auf Bingerbrück und Bingen - vermutlich 30er (?)
 
50er/60er Jahre 
   
   1960                         2006                              2008

Blick auf Bingerbrück 1910

Werbekarte des Gasthauses "Zum Binger Wald", Koblenzer Straße 105 (1930)

Blick auf Bingerbrück 1940 (altes s/w-Foto aus einem priv. Fotoalbum)

Grußkarte Bingerbrück von 1903 - (zeigt allerdings nicht Bingerbrück)

Blick auf Bingerbrück  (Alter?)

Blick von Bingen nach Bingerbrück 1912

Bingerbrück um 1900

Blick vom Scharlachberg Bingen auf Bingerbrück 1932
 
Blick auf Bingerbrück mit altem Bahnhof und Bahngelände - vemutlich 30er

Bingerbrück 1920

Hier geht’s zum Teil 2 

[Kaltnaggisch] [Meine Sammlung] [Bingerbrück]